Ausstellung

 

4. bis 27. Mai 2018: Die Fotoausstellung «Verborgene Orte in der Schweiz» wird während des Monats Mai im iwbfilter4 gezeigt. Die Ausstellung beinhaltet 25 gerahmte Exponate im Format 185 x 149 cm, welche in Form von aufgezogenen und gerahmten Fotografien die 25 verborgenen Orte des HIDDEN Projektes präsentieren. Weiter wird eine Porträtreihe, bestehend aus 25 Fotografien, im kleineren Formaten in der Ausstellung zu sehen sein.

 

Der Eintritt ist frei

Öffnungszeiten:

Freitag, 4.5. Vernissage / 19-22 Uhr

Samstag, 5.5. 14-17 Uhr (danach Event:«HIDDEN Dinner» / 18.30 Uhr nur mit Anmeldung)

Sonntag, 6.5. 13-18 Uhr

Freitag, 11.5. 14-20 Uhr ( danach Event «VorlesBar goes HIDDEN» / 20 Uhr)

Samstag, 12.5. 14-20 Uhr

Sonntag, 13.5. 13-19 Uhr (dazwischen Event Muttertag-Special 14-17 Uhr / nur mit Anmeldung)

Freitag, 18.5. 14 -20 Uhr (danach Konzerte des « HIDDEN Collective» / 20 Uhr)

Samstag, 19.5. 14 -19 Uhr (danach Event Radio X Sendung mit Künstlergespräch / 19 Uhr)

Sonntag, 20.5. 13-19 Uhr (dazwischen Event «Hidden Figures» Tanzperformance von Armando Braswell / 16 Uhr)

Freitag, 25.5. 14-20 Uhr

Samstag 26.5. 14-20 Uhr (Danach Event «Pop-up store von Wiewärsmalmit» / 21 Uhr)

Sonntag 27.5. Finissage / 14 Uhr

 

Die Ausstellung « HIDDEN Verborgene Orte in der Schweiz» ist für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Einige der ausgestellten Werke weisen pornografischen oder gewaltsamen Charakter auf, der ihre Empfindungen verletzen könnte.

 

 

 

 

Ausstellungsort: IWB Filter 4

http://www.iwbfilter4.ch